Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Verabschiedung von Gero Neidlinger und Hans-Otto Schülldorf

In der Region Rendsburg geht nicht nur eine, sondern gleich zwei Ären zu Ende: Nach über 20 Jahren verabschiedeten sich Bürgermeister Gero Neidlinger aus Borgstedt und Bürgermeister Hans-Otto Schülldorf aus Westerrönfeld aus der Kommunalpolitik und somit auch aus dem Verwaltungsrat der Entwicklungsagentur für den Lebens- und Wirtschaftsraum Rendsburg.

Beide waren maßgeblich an der Entwicklung des Gebietsentwicklungsplans für die Region Rendsburg beteiligt. Aus dem erfolgreichen Modell folgte schließlich die Gründung der Entwicklungsagentur für den Lebens- und Wirtschaftsraum Rendsburg im Jahr 2012, in welcher Gero Neidlinger und Hans-Otto Schülldorf stets Projekte und Vorhaben der Agentur mit ihrem umfangreichen Wissen aus ihrer langjährigen Bürgermeistertätigkeit bereichern konnten. 

Die Entwicklungsagentur Rendsburg dankt Gero Neidlinger und Hans-Otto Schülldorf für ihren unermüdlichen Einsatz, ihr Engagement für die Region Rendsburg und wünscht ihnen Glück, Freude und Gesundheit für ihre weitere Zukunft. Sie wurden am 12. Juli feierlich im Verwaltungsrat durch die Vorsitzende Frau Bürgermeisterin Michaela Teske aus Nübbel verabschiedet.